Produkte bei ERBER OG

Installation, Service und Reparaturen:
Eiersortiermaschinen von MOBA

Eiersortiermaschinen sind ein wichtiger Teil der Eierproduktion, da sie dafür sorgen, dass die Eier nach Gewicht sortiert werden. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Installation, Service, Wartung und Reparaturen von MOBA Eiersortiermaschinen in Österreich. Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihre individuelle Anfrage!

ERBER OG: MOBA Generalservice- und Ersatzteilstelle in Österreich

Spezialist für Eiersortiermaschinen in Österreich

Wartung, Service und Reparaturen

MOBA Generalservice- und Ersatzteilstelle in Österreich

Unverbindliche Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen technische Hilfestellung bzgl. Eiersortiermaschinen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

MOBA Eiersortiermaschinen: Produkte im Überblick

Eiersortiermaschinen und Verpackungsanlagen sind eine wichtige Komponente der modernen Eierproduktion. Diese Maschinen helfen dabei, die Eier automatisch zu sortieren und zu verpacken, was den Produktionsprozess effizienter und kosteneffektiver macht. Die folgenden Sortiermaschinen bieten wir bei ERBER OG an.

Mobanette3

Eiersortiermaschine Mobanette3

Die Mobanette3 hat eine Kapazität von 1600 Eier/Stunde und ist ausgerichtet für 4 oder 7 Gewichtsklassen. Die Eiersortiermaschine ist nahezu wartungsfrei, verbraucht sehr wenig Strom und kann bequem von einer Person bedient werden.
Einfach den Stecker von der Eiersortiermaschine in die Steckdose stecken und die Mobanette3 ist betriebsbereit.
Dank der Leuchtröhre haben Sie eine gute Sicht auf alle zu durchleuchteten Eier, während Sie die Zufuhr und Verpackung abwickeln.

Mit einem Gewicht von nur 20,6 kg ist diese Eiersortiermaschine das vielseitigste Hochleistungsgerät für Kleinbetriebe.

Film:
Mobanette 3

PRODUKTSPEZIFIKATIONEN

Technische Daten Mobanette3
Funktion Sortierung der Eier nach Gewicht
Max. Kapazität (Eier/Stunde) 1600
Platzbedarf (LxB) 965 x 853 mm
Gewicht (kg) 20,6
Bediener 1
Durchleuchtung 1 x 23 Watt PL Lampe
Sortiermaschinen 4 oder 7
Genauigkeit ± 1 gram
Zufuhrförderer

Einzelne Reihe

Stromversorgung 230V 1-Phase, 50 oder 60 Hz. (bei 110V, wird ein zusätzlicher Transformator benötigt)

Moba68/88

Eiersortiermaschine Moba68-88

Die Eiersortiermaschinen Moba68 und Moba88 ist ein vitales Glied in der internationalen Eierindustrie für Kleinbetriebe mit einer max. Kapazität von 3.000 oder 4.500 Eier/Stunde und  stellen ein wichtiges Bindeglied in der Eierbranche dar.
Diese Eiersortiermaschinen sind maßgeschneidert für kleinere Betriebe und bieten die optionale Möglichkeit der direkten Stallanbindung.
Wie alle Maschinen von Moba bestehen auch die Modelle Moba68 und Moba88 aus Edelstahl und das garantiert einen jahrelangen Betrieb mit einem minimalen Wartungsaufwand.

Trotz des extrem soliden und robusten Designs sind diese Eiersortiermaschinen kompakt und leicht. Dadurch können diese vielseitigen Eiersortiermaschinen immer bequem an der günstigsten Stelle aufgestellt werden. Ein zusätzliches Zufuhrband gehört zur Standardausrüstung dieser Eiersortiermaschinen.

Film:
Moba68/88

Produktspezifikationen

Technische Daten Moba68 Moba88
Funktion Sortierung und Verpackung der Eier nach Gewicht
Max. Kapazität (Eier/Stunde) 3000 4500
Max. Kapazität (Kartons/Stunde) 8.3 12.5
Platzbedarf (LxB) 1540 x 1755 mm
Gewicht (kg) 125 150
Bediener 1 or 2 2
Durchleuchtung 2 x 23 Watt PL Lampe + Spiegel 2 x 18 Watt TL Lampe + Spiegel
Sortiermaschinen 4 or 7
Genauigkeit ± 1 gram
Zufuhrförderer Doppelte Reihe
Stromversorgung 230V 1-Phase, 50 or 60 Hz. (bei 110V, wird ein zusätzlicher Transformator benötigt)

Forta GT und Forta ET

Eiersortiermaschine Forta

Die Forta GT verspricht verlässliche Top-Technologie und höchste hygienische Standards. Sie lässt sich dabei ganz nach Ihren spezifischen Bedürfnissen konfigurieren.
Diese Eiersortiermaschine und Verpackungsanlage setzt neue Maßstäbe in der Eierindustrie, eine Eiersortiermaschine mit einer Kapazität von 100 Kisten/Stunde oder 60 Kisten/Stunde, ausgestattet mit allen High-End Funktionen  und einem einfach zu bedienenden Betriebssystem.

Die Forta ET wurde mit Blick auf Kosteneffizienz entwickelt und konzentriert sich insbesondere auf grundlegende Sortierfunktionen mit einer hygienischen Edelstahlkonstruktion und einer kleinen Stellfläche in Kombination mit halbautomatischem oder manuellem Durchleuchten von Eiern.
Die Forta ET ist in zwei Ausführungen erhältlich:
Forta ET60:  max. Kapazität von 21.600 Eier/Stunde
Forta ET100: max. Kapazität von 36.000 Eier/Stunde

Um wertvolle Zwischenräume einzusparen, kann die Forta ET mit kurzen automatischen Verpackungsbahnen ausgestattet werden, wodurch die Maschine dank ihrer einzigartigen geringen Stellfläche leicht in Ihre Packstelle integriert werden kann. Die extrem kurze und robuste Anfuhr in Kombination mit den kurzen automatischen Verpackungsbahnen macht die Forta ET zur perfekten Wahl für Ihren Betrieb.

Die Forta GT und Forta ET haben eine Kapazität von 18.000 bis 36.000 Eier/Stunde und arbeitet nach Moba’s „Individueller Eierbehandlung“, was bedeutet dass vom Zeitpunkt, an dem die Eier auf den Anfuhrrollen im Zuführbereich ankommen, bis hin zur Verbraucherverpackung jeglicher Kontakt zwischen den Eiern vermieden wird, um das Risiko einer Kreuzkontamination zu verringern.
Alle heutigen Marktanforderungen in Bezug auf Hygiene, wie zum Beispiel eine waschbare Zuführung und Packbahnen mit abnehmbaren Teilen für die Reinigung nach der Produktion werden erfüllt. Die Forta  kann nach Ihren spezifischen Bedürfnissen konfiguriert werden und beispielsweise mit einem Schmutzdetektor, einem Rissdetektor und einem Blutdetektor ausgestattet werden. All das macht die Forta GT und Forta ET zu Ihrer zukunftssicheren Maschinenplattform für ihr Unternehmen.

Optional zu Forta GT:
Schmutzdetektor: Sichtsystem, um die Schalen der Eier auf Unregelmäßigkeiten zu untersuchen. Er kann Schmutz- und Leckstellen erkennen. Der Schmutzdetektor funktionier sowohl auf braunen als auch auf weißen Eiern.
Bluterkennung: Mithilfe einer Spektranalyse des Eierinhaltes kann da Ei auf Blutflecken untersucht werden. Eier mit Blutflecken können entweder zu einer speziellen Verpackungsbahn oder zur Ausgabezone der Maschine gleitet werden.
Schaleninspektor: Dieses magneto-akustische System entdeckt selbst die kleinsten Haarrisse. Die intelligente Software der Forta ermöglicht es, angebrochene Eier nachträglich auszusortieren.

Film:
Forta GT100
Forta GT100 Animationsfilm

Produktspezifikationen

Technische DatenForta GT60Forta GT100
FunktionSortieren und Verpacken von Eiern nach Gewicht und/oder Qualität.
Min. Kapazität [Eier/Stunde]18.00018.000
Max. Kapazität [Eier/Stunde]21.60036.000
Anzahl der Transportbahnen11
Anzahl der Anfuhrreihen66
Min. Länge ohne Optionen43934393
Breite ohne Optionen93189318
Min. Anzahl Packbahnen22
Max. Anzahl Packbahnen1818

Technische DatenForta ET60Forta ET100
FunktionEier nach Gewicht, und (halbautomatisch) nach Defekten sortieren und verpacken.
Min. Kapazität [Eier/Stunde]18.00018.000
Max. Kapazität [Eier/Stunde]21.60036.000
Anzahl der Transportbahnen11
Anzahl der Anfuhrreihen66
Min. Länge ohne Optionen43934393
Breite ohne Optionen93189318
Min. Anzahl Packbahnen22
Max. Anzahl Packbahnen1818

Mögliche Konfigurationen für GT60 und GT100
Crack detection +
Blood detection
Leaker detection +
Dirt detection +
Inline +
Offline +

Omnia XF2

Eiersortiermaschine Omnia-XF2

Die Omnia XF-Serie ist zweifellos die in der Eierindustrie am häufigsten eingesetzte Eiersortiermaschine und Verpackungsanlage und besteht aus einem vielseitigen modularen System, aus dem Sie die optimale Konfiguration für Ihre individuelle Situation zusammenstellen können. Diese Eiersortiermaschinen haben sich als zuverlässig erwiesen und sind bei Tausenden Kunden auf der ganzen Welt im Einsatz.

Diese Eiersortiermaschinen kombinieren die unübertroffene individuelle Eierbehandlung von Moba mit Edelstahlkonstruktionen und abnehmbaren Packerteilen für eine einfache Reinigung. Daher tragen sie den Namen „XF“ für „eXtended Food safety“ (erweiterte Nahrungsmittelsicherheit).

Bei der neuen Omnia XF2 wurde die Hygiene verbessert und die
Kapazität erweitert: von 45.000 bis zu 255.000 Eiern/Stunde.
Sie bietet nicht nur ein Zufuhrsystem, das vollständig mit Schaumreinigern und Hochdruckreinigungssystemen gereinigt werden kann, sondern das Zufuhrsystem zeichnet sich auch durch eine offene Rahmenkonstruktion ohne Schmutzfänger aus.

Die Reinigung dieser Eiersortiermaschine und Eierverpackungsanlage war noch nie so einfach – einfache Reinigung ist das Markenzeichen der neuen XF2 und der modernen Omnia-Familie.

Produktspezifikationen

Technische Daten                                            XF2-125 XF2-170 XF2-250 XF2-330 XF2-500 XF2-700
Funktion Sortierung und Verpackung der Eier nach Gewicht und/oder Fehlern
Kapazität (Eier/Stunde) 45,000 60,000 90,000 120,000 180,000 255,000
Kapazität (Kartons/Stunde) 125 170 250 330 500 700
Bahnen 2 2 4 4 6 8
Zufuhrreihen 6 6 12 12 18 24
Mindestanzahl Verpackungsbahnen 6 8 8 10 14 18
Höchstanzahl Verpackungsbahnen 12 16 16 24 24 32
Optionale Funktionen 
Egg Inspektor (Leaker- und Schmutz) o o o o o o
Schalenprüfer (Risse und Schalenstärke) o o o o o o
Blutdetektor o o o o o o
UV-Desinfektion von Eiern o o o o o o
Wichtigste hygienische Merkmale 
Reinigung (Downwash) Zufuhr + + + + + +
Abwaschbare Verpackungsbahnen +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Zufuhr
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Wiegesystem
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Spuren
UV-Desinfektion auf Eiträgerteilen

Omnia FT

Eiersortiermaschine Omnia-FT

Die Omnia FT-Serie bietet erweiterte Reinigungsfunktionen und Detektierungsfeatures gegenüber der FX-Serie. Das „FT“ steht für „Food Technology“ (Lebensmitteltechnologie) und kombiniert die höchsten Lebensmittelsicherheitsstandards der Branche mit der bewährten individuellen Eierbehandlung von Moba. Das Ergebnis ist eine der effizientesten Maschinen der Omnia-Serie.

Die Omnia FT bietet alles, was auch die neue Omnia XF2 bietet, einschließlich zusätzlicher Hygienefunktionen im Zufuhrabschnitt. Die stabile und offene Zufuhrkonstruktion ermöglicht eine Hochdruckreinigung und verfügt über ein CIP-Reinigungssystem für alle Laufrollen. Die offene Konstruktion sorgt für einen einfachen Zugang bei Wartungsarbeiten und verkürzt die Reinigungszeit.

Dank der neuesten Innovationen bietet die Omnia FT eine breite Palette an Kapazitäten von 45.000 Eiern/Stunde bis 255.000 Eiern/Stunde.

Film:
Montage einer Omnia FT330
Omnia FT330

Produktspezifikationen

Technische Daten                                            FT125 FT170 FT250 FT330 FT500 FT700
Funktion Sortierung und Verpackung der Eier nach Gewicht und/oder Fehlern
Kapazität (Eier/Stunde) 45,000 60,000 90,000 120,000 180,000 255,000
Kapazität (Kartons/Stunde) 125 170 250 330 500 700
Bahnen 2 2 4 4 6 8
Zufuhrreihen 6 6 12 12 18 24
Mindestanzahl Verpackungsbahnen 6 8 8 10 14 18
Höchstanzahl Verpackungsbahnen 12 16 16 24 24 32
Optionale Funktionen 
Egg Inspektor (Leaker- und Schmutz) o o o o o o
Schalenprüfer (Risse und Schalenstärke) o o o o o o
Blutdetektor o o o o o o
UV-Desinfektion von Eiern o o o o o o
Wichtigste hygienische Merkmale 
Reinigung (Downwash) Zufuhr + + + + + +
Abwaschbare Verpackungsbahnen +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Zufuhr + + + + + +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Wiegesystem
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Spuren
UV-Desinfektion auf Eiträgerteilen

Omnia PX

Eiersortiermaschine Omnia-PX

Mit der Omnia PX-Serie hat MOBA neue Maßstäbe in der Branche in Bezug auf die drei wichtigsten Ziele der Eihersteller gesetzt.
Wir sind fest davon überzeugt, dass Kunden am besten von ihrer Investition in Ausrüstung profitieren, wenn Verpackungs- und Arbeitskosten sowie Verluste im Prozessverlauf deutlich reduziert werden. Die Omnia PX setzt hier in der Branche neue Maßstäbe. Sie erreicht höchste Effizienz mit 2 % mehr Eiern der Güteklasse A und erfüllt die höchsten Anforderungen in den Bereichen Hygiene und Lebensmittelsicherheit.

Mit der Omnia PX-Serie erhalten Sie alles, was die Omnia FT bietet, sowie zusätzliche Steuerungsfunktionen und Hygienefunktionen in der gesamten Maschine. Beispielsweise können alle Maschinenteile, die mit Eiern in Kontakt kommen, mit UV-Licht desinfiziert werden, und die Maschinen verfügen über Touchscreens oberhalb der Verpackungsbahnen, die schnellere Produktanpassungen mit weniger Bedienerfehlern ermöglichen.

Die Omnia PX bietet dank der neuesten Innovationen eine Kapazitäten von 45.000 Eiern/Stunde bis 255.000 Eiern/Stunde.

Film:
Omnia PX Animationsfilm
Omnia PX Reinigungsfunktionen
Omnia PX180
Omnia PX700
Omnia PX & Moba Robotics

Produktspezifikationen

Technische Daten                                            PX125 PX180 PX250 PX350 PX530 PX700
Funktion Sortierung und Verpackung der Eier nach Gewicht und/oder Fehlern
Kapazität (Eier/Stunde) 45,000 64,000 90,000 127,000 191,000 255,000
Kapazität (Kartons/Stunde) 125 180 250 350 530 700
Bahnen 2 2 4 4 6 8
Zufuhrreihen 6 6 12 12 18 24
Mindestanzahl Verpackungsbahnen 6 8 8 10 14 18
Höchstanzahl Verpackungsbahnen 12 16 16 24 24 32
Optionale Funktionen 
Egg Inspektor (Leaker- und Schmutz) o o o o o o
Schalenprüfer (Risse und Schalenstärke) o o o o o o
Blutdetektor o o o o o o
UV-Desinfektion von Eiern o o o o o o
Wichtigste hygienische Merkmale 
Reinigung (Downwash) Zufuhr + + + + + +
Abwaschbare Verpackungsbahnen + + + + + +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Zufuhr + + + + + +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Wiegesystem + + + + + +
CIP-Reinigung (Cleaning In Place) – Spuren + + + + + +
UV-Desinfektion auf Eiträgerteilen + + + + + +

Optionale Funktionen

Optionale Funktionen für Eiersortiermaschinen

Für die Eiersortiermaschinen von MOBA sind zusätzliche Funktionen und Peripheriegeräte erhältlich:

Da keine zwei Verpackungsstationen identisch sind, sind Konfigurationen und Upgrades für Omnia-Maschinen möglich. Daher sind verschiedene Optionen erhältlich, mit denen die perfekte Lösung für Ihre spezifischen Anforderungen geschaffen werden kann.
Beispiele für diese Optionen sind die Erkennungssysteme wie:

Produktspezifikationen

Verfügbar_fürVisuelle RisserkennungSchalenstärke ErkennungMulti-AuslassRiss DetektorUV DesinfektionBlut DetektorEier InspektorBraun DetektorKomponenten-Reiniger
Forta ET-
---+----
Forta GT-+--+++--
Omnia 85---+++-++
Omnia 125+--++++++
Omnia 170---++++++
Omnia 180++-++++++
Omnia 250+--++++++
Omnia 330---++++++
Omnia 350++-++++++
Omnia 500---++++++
Omnia 530++-++++++
Omnia 700+++++++++

Aufleger für einzelne Höcker

Der Aufleger für einzelne Höcker SL125 ist ein robuster und zuverlässiger Aufleger, der für 6-reihige Sortiersysteme erhältlich ist.

Der neue SL125 Loader arbeitet nach dem bekannten „Common Speed Loading“-Prinzip, das zu Mobas Konzept der schonenden Eierverarbeitung beiträgt. Der SL125 legt den Inhalt eines einzelnen Höckers sanft und mit minimaler Auswirkung auf die Eier auf die Zuführung und arbeitet mit einer Kapazität von bis zu 125 Kartons/Stunde.

Dieser jüngste Spross der Moba-Aufleger-Familie ist mit allen Merkmalen ausgestattet, die man von einem modernen Aufleger erwarten kann, wobei die höchsten Standards der Lebensmittelsicherheit beachtet werden. Der SL-Aufleger folgt dem hohen Reinigungsstandard, den Forta und Omnia gesetzt haben, da er in offener Bauweise konstruiert wurde, welche mit Niederdruck-Reinigungssystemen aufgeschäumt und abgespült werden kann. Die reduzierten Standbeine des Auflegers ermöglichen zudem eine einfache und effiziente Reinigung des Bereichs unter und um den Aufleger. So werden nicht nur die hohen Hygienestandards erfüllt, sondern der SL-Aufleger macht Ihren Betrieb durch die Verkürzung der Reinigungszeit so effizient wie möglich.

Ein großer Vorteil des Aufleger SL125 ist, dass er so konfiguriert werden kann, dass er optimal in Ihre Verpackungsstation passt.

Kapazität: 36 000 – 45 000 Eier/Stunde
das sind: 100 – 125 Kisten/Stunde

ML-Aufleger-Serie

Zahlreiche Packstationen weltweit verwenden Aufleger, um Eier zur weiteren Verarbeitung schonend auf die Sortieranlage zu laden. Zu diesem Zweck hat Moba den völlig neuen ML-Aufleger entwickelt, der höchsten Hygienestandards entspricht und mit dem Prinzip der gleichgesetzten Geschwindigkeit einen Beitrag zum Moba-Konzept der schonenden Eierbehandlung leistet.

Der ML-Aufleger ist mit allen Funktionen ausgestattet, die Sie von einem modernen Aufleger mit hoher Kapazität erwarten, und erfüllt die höchsten Lebensmittelsicherheitsstandards.
Der Aufleger verfügt über eine robuste Konstruktion, die aus einem komplett aus Edelstahl gefertigten Rahmen und Industriekunststoffen an den Komponenten, die mit den Eiern in Berührung kommen, besteht. Dadurch werden Schmutzansammlungen auf ein Minimum begrenzt. Die Maschine selbst kann vollständig abgewaschen werden. Durch seine offene Bauweise ist der Aufleger schnell und einfach zu reinigen: Sie müssen nur die Abdeckungen anheben und können auf alle Teile der Maschine zugreifen. Damit erfüllt der ML- Aufleger nicht nur hohe Hygienestandards, sondern macht Ihren Betrieb durch eine Reduzierung der Reinigungszeiten auch äußerst effizient.

Der ML- Aufleger kann für Ihre spezifischen Anforderungen konfiguriert und damit optimal für Ihre Verpackungsstation angepasst werden. Der ML- Aufleger ist für alle Moba-Sortiermaschinen mit 6-reihigen Zufuhrsystemen verfügbar (Forta, Omnia XF2, FT und PX).

Kapazität: 64 800 Eier/Stunde
das sind: 180 Kisten/Stunde

Höckerwäscher MTW

Während der Produktion werden die Eierhöcker oft sehr schmutzig. Um eine ordnungsgemäße Reinigung zu erzielen, ist häufig eine zweite Wäsche erforderlich. Dieser Prozess ist zeitaufwendig und führt zu hohem Wasserverbrauch. Zur Verbesserung hat Moba die Höckerwäscher mit den neuen und revolutionären Höckerwäschern der MTW-Serie optimiert.

Die Höckerwäsche mit dem MTW ist effizient und sorgt für kürzere Reinigungszeiten und hervorragende Reinigungsergebnisse. Der MTW arbeitet mit einer integrierten Einweicheinheit (PSU, Pre-Soak Unit), die die Höcker vorab einweicht. Das Waschen von eingeweichten Höckern ist im Vergleich zu trockenen Höckern effektiver und erfordert nur äußerst selten eine Nachwäsche. Durch den integrierten Einweichvorgang wird Schmutz wie Eiweiß, Eigelb und Hühnerkot auf den Höckern bereits gelöst. Das Einweichen der Höcker verbessert nicht nur die Entstaplerleistung, durch das Vorschalten eines Einweichschrittes im Waschprozess werden selbst stärkste Verschmutzungen mit deutlich weniger Aufwand entfernt. Die neue Moba MTW-Serie ist ein enormer Fortschritt im Bereich der Höckerwäsche.

Neben der integrierten Einweicheinheit bieten sich weitere Vorteile:

  • Die abgesenkte Zufuhr bietet bessere Zugänglichkeit und einen besseren Überblick über die Maschine
  • Eine neue und erweiterte Düsenanordnung, die für eine gezielte Reinigung der Höckerseiten ausschlaggebend ist.
  • Die effektive Waschzeit ist um 75 % länger – bei gleicher Durchlaufzeit
  • Weniger Wasserverbrauch – eine Nachwäsche wird kaum erforderlich
  • Kostenreduzierung

Der Höckerwäscher MTW ist mit zwei Leistungskapazitäten erhältlich:
MTW280 (bis zu 3.360 Höcker/Stunde)
und
MTW560 (bis zu 6.720 Höcker/Stunde).
Die Einweicheinheit kann bei jeder MTW-Konfiguration hinzugefügt werden

Jetzt ERBER OG kontaktieren!

Sie haben Fragen oder benötigen technische Hilfestellung bzgl. Eierverpackungsanlagen oder Eiersortiermaschinen? Kontaktieren Sie uns jetzt – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!